Methode Projektarbeit

Lernen in der Schule ist richtig und sinnvoll. Aber der Gedanke, dass die Praxis eine ideale Grundlage für intensive und nachhaltige Lernerfahrungen bildet, ist in der Pädagogik schon lange bekannt.

 

An der Sekundarschule wird dieser Gedanke regelmäßig und intensiv gelebt. Auch für neue Ideen (TiP) zeigt sich die Schule offen.

 

Non scholae, sed vitae discimus (Nicht für die Schule, für das leben lernen wir.)




Datenschutzerklärung